Codepoint

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zeichen in einem Zeichensatz (z. B. ASCII oder Unicode) werden in einer bestimmten Reihenfolge in einem Coderaum (code space) angeordnet. Die Position eines Zeichens ist der Codepoint (zu Deutsch etwa „Codeposition“). Ein Zeichensatz mit Codepoints ist ein codierter Zeichensatz (coded character set).

Ein Unicode-Zeichen wird oftmals in der Form U+xxxxxx beschrieben, zum Beispiel wenn aus der bildlichen Darstellung nicht eindeutig auf ein Zeichen geschlossen werden kann. Das xxxxxx ist die hexadezimale Codepoint-Angabe aus bis zu sechs Ziffern. Auch für Numerische Zeichenreferenzen in HTML wird der Codepoint in dezimaler oder hexadezimaler Schreibweise verwendet.

Beispiel: € = Codepoint U+20AC (dez. 8364) = € oder €


Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]