CSS/Eigenschaften/Schriftformatierung/font-variant

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als besondere Schriftvariante stehen Kapitälchen (kleine Großbuchstaben) statt der kleinen Buchstaben zur Verfügung, einstellbar mit der Eigenschaft font-variant.

  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari
  • CSS 1.0
Beispiel ansehen …
<!DOCTYPE html>
<html>
  <head>
    <meta charset="utf-8">
    <title>font-variant</title>
    <style>
      p { font-size: 16px; }
      h1, span, cite { font-variant: small-caps; }
      blockquote { width: 30em; }
      blockquote p { font: 20px Georgia, Times, sans-serif; }
      cite { display: block; text-align: right; }
    </style>
  </head>
  <body>
    <h1>Kapitälchen mit font-variant</h1>
    <p><span>Kapitälchen</span> sind eine beliebte Gestaltungsvariante für Texte.</p>
    <blockquote>
      <p>Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann.
        <cite>Mark Twain</cite>
      </p>
    </blockquote>
  </body>
</html>

Mit font-variant können Sie die Schriftvariante bestimmen. Folgende Angaben sind möglich:

  • normal, normale Schriftvariante, Voreinstellung
  • small-caps, Kapitälchen
  • inherit, Schriftvariante des Elternelements
Beachten Sie: Eine für ein Element festgelegte Schriftvariante wird ohne Ihr Zutun an die Kindelemente vererbt.

[Bearbeiten] siehe auch

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Übersicht
Index
Mitmachen
Werkzeuge
Spenden
SELFHTML