Hilfe:Artikel/Inhaltsverzeichnis

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite behandelt die Gliederung und Darstellung des Inhaltsverzeichnisses in Artikeln.

Gliederung[Bearbeiten]

Ein Inhaltsverzeichnis dient dem Leser zum gezielten Springen in den Text, ohne ihn komplett lesen zu müssen. Folgende Empfehlungen gibt es zum Umfang und Bezeichnungen in einen Inhaltsverzeichnis.

Gliederungsebenen[Bearbeiten]

Die erste Überschrift eines Artikel wird von der Wikisoftware direkt erstellt; es ist der Name des Artikels. In diesem Artikel also Hilfe:Artikel/Inhaltsverzeichnis.

Ihre erste Überschrift ist daher immer eine Überschrift der 2. Ebene (entsprechend <h2>, in Wikisyntax ==).

Für einen typische Artikel reichen die Gliederungsebenen 2 == und 3 === aus. Eine Gliederungsebene sollte in der Regel aus mindestens 2 Abschnitten bestehen

Darstellung[Bearbeiten]

Die Darstellung des Inhaltsverzeichnis lässt sich an drei verschiedenen Stellen beeinflussen: Im Artikelcode, in den Benutzereinstellungen und durch individuelle CSS-Einstellungen,

Optionen im Artikelcode[Bearbeiten]

__NOEDITSECTION__
Neben jeder Überschrift erscheint automatisch ein „Bearbeiten“-Link, mit dem Sie genau diesen Abschnitt ändern können. Mit dem "Magic Word" __NOEDITSECTION__ lässt sich das im Artikelcode für die gesamte Seite abschalten, nicht jedoch für einen einzelnen Abschnitt.

Ein Inhaltsverzeichnis wird automatisch generiert, wenn mehr als drei Überschriften in einem Artikel vorhanden sind.

__FORCETOC__
erzwingt ein Inhaltsverzeichnis, auch wenn weniger als drei Überschriften vorhanden sind.
__TOC__
ermöglicht, dass das Inhaltsverzeichnis an einer anderen Stelle im Text als standardmäßig vor der ersten Überschrift angezeigt wird.
__NOTOC__ 
schaltet die Anzeige des Inhaltsverzeichnisses ab.
{{TOC}} 
bewirkt, dass das Inhaltsverzeichnis rechts oder links in den Text am Anfang eines Artikels eingegliedert wird. Dadurch kann Platz gespart werden.

Optionen in der Benutzereinstellungen[Bearbeiten]

In den Benutzereinstellungen können Sie bestimmen, dass Überschriften automatisch im Fließtext nummeriert werden. Außerdem lassen sich die Anzeige des Inhaltsverzeichnisses und der Bearbeiten-Links abschalten.

Optionen per CSS[Bearbeiten]

Sie können mittels CSS das Inhaltsverzeichnis Ihren Bedürfnissen anpassen. Gehen Sie zu Ihrer persönlichen CSS-Datei (selfhtml.css) und geben Sie z.B. folgende Anweisungen ein :

/* Inhaltsverzeichnis nie anzeigen */
table.toc {display:none;}
/* Hintergrundfarbe des Inhaltsverzeichnisses */
table.toc {background-color:FARBNAME;}
/* Text "Inhaltsverzeichnis" an der Spitze des Inhaltsverzeichnisses nicht anzeigen */
#toctitle {display:none;}
/* Inhaltsverzeichnisnummern nicht anzeigen */
.tocnumber {display:none;}

Quelle[Bearbeiten]