JavaScript/DOM/Event/mousedown

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Event-Handler JavaScript 1.2 DOM 2.0 mousedown
Bedeutung wird bei gedrückter Maustaste ausgelöst
bubbles ja
cancelable ja
Elternelemente Darf vorkommen in: allen Elementen außer
<base>, <bdo>, <br>, <head>, <html>,
<iframe>, <meta>, <param>, <script>,
<style>, und <title>
Event-Objekt MausEvent
Browsersupport
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari
Beispiel

Das Beispiel enthält einen Klick-Button. Der Button erhält durch addEventListener den Event-Handler mousedown und die Funktion mouseDown zugewiesen. Im Beispiel wird dabei der Text des Buttons geändert. Beim Loslassen der Maustaste tritt der Event-Handler mouseup in Aktion, der den Text des Buttons ebenfalls abändert.

Beispiel ansehen …
    var elem = document.getElementById("Eingabe");
    elem.addEventListener("mousedown", mouseDown);
    elem.addEventListener("mouseup", mouseUp);		
 
    function mouseDown() {
     elem.innerHTML = 'Maustaste wurde gedrückt.';
    }
 
    function mouseUp() {
      elem.innerHTML = 'Maustaste wurde losgelassen.';
    }
Beachten Sie
Tipp
Quellen

{{{Quellen}}}

siehe auch

{{{siehe_auch}}}

Weblinks

{{{Weblinks}}}

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Übersicht
Index
Mitmachen
Werkzeuge
Spenden
SELFHTML