JavaScript/Navigator/appVersion

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eigenschaft Navigator.appVersion speichert die Version des Browsers, den der Anwender verwendet.

  • JavaScript 1.1
  • Achtung
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari

Syntax

version = window.navigator.appVersion;

  • version: Versionsnummer als Zeichenkette

Anwendungsbeispiel[Bearbeiten]

Beispiel ansehen …
  var elem = document.getElementById('button');
  elem.addEventListener('click', browserCheck);	

  function browserCheck() {
    var BrowserName = navigator.appName;
    var BrowserVersion = navigator.appVersion;

    text = 'Ah ja, Sie verwenden also den <span>' + BrowserName + '<\/span>, und zwar in der Version <span>' + BrowserVersion + '<\/span>';
    var ausgabe = document.getElementById('ausgabe');
    ausgabe.innerHTML = text;
  }

Der Wert von navigator.appVersion umfasst mehr als nur die reine Produktversion:

  • Firefox liefert den Wert: "5.0 (Windows)"
  • Chr35: "Version info: 5.0 (Windows NT 6.1; WOW64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/35.0.1916.114 Safari/537.36"
  • IE11: "Version info: 5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; Trident/7.0; SLCC2; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.5.30729; .NET CLR 3.0.30729; Media Center PC 6.0; rv:11.0) like Gecko"
Beachten Sie: Unter Opera kann der Anwender frei wählen, wie sich der Browser identifiziert. Auch in anderen Browsern ist es möglich, diese Angabe zu manipulieren. Damit können je nach Nutzereinstellung auch in dieser Eigenschaft beliebige und eventuell unrealistische Werte gespeichert sein.

Weblinks[Bearbeiten]