JavaScript/Objekte/String/split

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Methode split() zerlegt Zeichenketten in mehrere Teilzeichenketten. Die erzeugten Teilzeichenketten werden in einem Array gespeichert.
  • JavaScript 1.1
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari


Beispiel: Aufbau
str.split([separator[, limit]])

Folgende Parameter sind erforderlich:

  • separator: ein Begrenzerzeichen oder eine Begrenzerzeichenfolge, die als Trennmerkmal für die Teilzeichenketten verwendet werden soll.
  • limit: (optional) Zahlangabe, wie viele Split-Vorgänge maximal erzeugt werden sollen.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Anwendungsbeispiele

[Bearbeiten] Trennung von Text in einzelne Wörter

Beispiel ansehen …
  var elem = document.getElementById('button');
  elem.addEventListener('click', verbindeEinträge);	
 
  function verbindeEinträge() {
    var Satz = 'Wer nicht vom rechten Weg abkommt bleibt auf der Strecke' ;
    var Woerter = Satz.split(' ');
    var text = 'Ein Satz mit ' + Woerter.length + ' Wörtern.<br>Das 5. Wort ist ' + Woerter[4] +'.';
 
 
    var ausgabe = document.getElementById('ausgabe');
    ausgabe.innerHTML = text;
  }

Das Beispiel belegt die Variable Satz mit einem Wert. Aus dem Wert dieser Variablen werden mit split() die einzelnen Wörter extrahiert. Dazu wird der Methode als Parameter ein Leerzeichen übergeben. Bei jedem Leerzeichen im Satz wird dadurch eine neue Teilzeichenkette erzeugt.

Der Rückgabewert der Funktion, die extrahierte Zeichenkette, wird im Beispiel in der Variablen Woerter gespeichert. Dies ist keine gewöhnliche Variable, sondern ein Array. Zu Testzwecken gibt das Beispiel aus, wie viele Elemente der Array hat (Woerter.length), und welches das 5. Wort ist. Dies ist das Wort mit dem Array-Index 4, da auch in diesem Fall bei 0 zu zählen begonnen wird.

Näheres über Arrays finden Sie beim Array-Objekt.

[Bearbeiten] String in Date-Object umwandeln

Beispiel
var st = "26.04.2013";
var stSplit = st.split(".");
var dt = new Date( parseInt(stSplit[2],10), parseInt(stSplit[1]-1,10), parseInt(stSplit[0],10));

Im Beispiel wird die durch Punkte getrennte Datumsangabe an den Punkten getrennt und als Datumsobjekt wieder zusammengefügt. Dabei wird zuerst die hinten stehende Jahreszahl als dritte extrahierte Zeichenkette stSplit[2] verwendet.

Die Zeichenkette für den Monat, wird um 1 subtrahiert, da das Date-Object die Monate als array speichert (So ist der Januar der 0. und nicht der 1. Monat.).

Alle Zeichenkette werden mit parseInt in Zahlen umgewandelt.

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Übersicht
Index
Mitmachen
Werkzeuge
Spenden
SELFHTML