Referenz:HTML

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Referenz enthält wichtige Übersichten, die im beschreibenden Teil der Dokumentation in dieser Vollständigkeit nicht möglich sind. Der Abschnitt eignet sich nur zum Nachschlagen, nicht zum Einarbeiten in die Materie.

Die Elemente in alphabetischer Ordnung:

A


B


C


D

E


F

H


I


K


L

M


N


O


P


Q


R

S


T


U


V


W


Attribute

Attribute und Universalattribute sind unter Referenz:HTML/Attribute aufgeführt.

Benannte Zeichen sind in der Zeichenreferenz aufgelistet.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Datentypen

Die nachfolgend aufgeführten Typen finden Sie in den Referenzen der oben aufgelisteten Elemente. Sie geben dort an, welchen Inhalt die Elemente und deren Attribute haben können.

Die "Document Type Definition" spezifiziert die Syntax von HTML-Element-Inhalt und -Attribut-Werten unter Verwendung von SGML tokens. In der ISO 8879 ist deren exakte Definition, dies hier ist nur eine Zusammenfassung der wesentlichen Information:

[Bearbeiten] ID

HTML5
Die ID darf aus beliebigen Zeichen bestehen, außer Leerzeichen, Tabulator, Zeilenvorschub, Seitenvorschub, Wagenrücklauf (U+0020 SPACE, U+0009, "LF" U+000A, "FF" U+000C, "CR" U+000D). Sie muss mindestens ein Zeichen lang sein.
HTML 4.01 / XHTML 1.0
Muss mit einem Buchstaben beginnen ([A-Za-z]). Jedes weitere Zeichen kann ein Buchstabe, eine Ziffer ([0-9]), ein Bindestrich-Minus (-), ein Unterstrich (_), ein Doppelpunkt (:) oder ein Punkt (.) sein.

[Bearbeiten] IDREF

Ist eine Referenz auf ein ID-Token das von einem anderen Attribut definiert wurde.

[Bearbeiten] IDREFS

Ist eine Leerzeichen-separierte Liste an Referenzen auf ID-Token welche von einem anderen Attribut definiert wurden.

[Bearbeiten] NAME

Muss mit einem Buchstaben beginnen ([A-Za-z]). Jedes weitere Zeichen kann ein Buchstabe, eine Ziffer ([0-9]), ein Bindestrich-Minus (-), ein Unterstrich (_), ein Doppelpunkt (:) oder ein Punkt (.) sein.

[Bearbeiten] NUMBER

Müssen mindestens eine Ziffer enthalten ([0-9])

[Bearbeiten] NMTOKEN

Kann ein oder mehrere Buchstaben, Ziffern ([0-9]), Bindestrich-Minus (-), Unterstriche (_), Doppelpunkte (:) oder Punkte (.) sein.

[Bearbeiten] CDATA

Eine Reihe an beliebigen Zeichen in dem vom Dokument definierten Zeichensatz. Die Ausgabe sollte von User Agents wie folgt interpretiert werden:

  • Ersetze Zeichen-Entitäten (z.B. &) durch die entsprechenden Zeichen
  • Ignoriere Zeilenumbrüche
  • Ersetze jeden Tab und "Wagenrücklauf" (U+000D bzw. \r) mit einem einzelnen Leerzeichen

In CDATA-Attribut-Werten können führende oder angehängte Whitespaces ignoriert werden. Der Autor sollte keine Attribut-Werte mit führenden oder angehängten Whitespaces verwenden.

[Bearbeiten] PCDATA

Kann, anders als CDATA, zusätzlich weitere Anweisungen an den Parser enthalten. (Sprich: Weitere Elemente)

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Übersicht
Hilfe
SELFHTML
Diverses
Werkzeuge
Flattr
Soziale Netzwerke