SVG/Elemente/Text/font

Aus SELFHTML-Wiki
< SVG‎ | Elemente‎ | Text
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit dem font-Element und seinen Kindelementen font-face und altGlyph lassen sich Schriftarten definieren und direkt in die SVG-Datei einbinden.

  • SVG 1.1
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Safari

font-face[Bearbeiten]

  • Achtung
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Safari

Achtung!

In SVG2 fällt das Fonts Kapitel mit seinen Elementen font, glyph, missing-glyph, hkern, vkern, font-face, font-face-src, font-face-uri, font-face-format und font-face-name aus dem Standard heraus.[1]

Hinweis

Die Elemente font, glyph und ihre Kindelemente sind in Firefox, Internet Explorer und Opera nicht unterstützt. Chrome hat die Unterstützung in Version 34 wieder entzogen. Sie können fremde Schriften aber problemlos über die CSS-Eigenschaft font-family einbinden.


altGlyph[Bearbeiten]

  • Achtung
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Safari

Achtung!

In SVG2 fallen die Elemente altGlyph, altGlyphDef altGlyphItem und glyphRef aus dem Standard heraus. [2]

Quellen[Bearbeiten]

  1. https://svgwg.org/svg2-draft/single-page.html#changes-fonts
  2. https://svgwg.org/svg2-draft/single-page.html#changes-text