SVG/Elemente/eingebundene Inhalte/Multimedia

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit SVG2 wird es möglich sein, fremde Multimedia-Objekte direkt einzubinden und dann als Grafik-Objekte zu transformieren, zu animieren oder mit Filtern zu verändern.[1]

audio[Bearbeiten]

Mit dem audio-Element werden Sie zukünftig Ton-Dateien in SVG-Dokumente einbinden können.[2]

  • SVG 2
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer


canvas[Bearbeiten]

Mit dem canvas-Element werden Sie zukünftig das canvas-Element in SVG-Dokumente einbinden können.[3]

  • SVG 2
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer


iframe[Bearbeiten]

Mit dem iframe-Element werden Sie zukünftig externe HTML-Dokumente in SVG-Dokumente einbinden können.[4]

  • SVG 2
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer


video[Bearbeiten]

Mit dem video-Element werden Sie zukünftig Filme in SVG-Dokumente einbinden können.[5]

  • SVG 2
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer


Quellen[Bearbeiten]

  1. https://svgwg.org/svg2-draft/single-page.html#chapter-embedded
  2. https://svgwg.org/svg2-draft/single-page.html#embedded-AudioElement
  3. https://svgwg.org/svg2-draft/single-page.html#embedded-CanvasElement
  4. https://svgwg.org/svg2-draft/single-page.html#embedded-IframeElement
  5. https://svgwg.org/svg2-draft/single-page.html#embedded-VideoElement