Screenreader

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Screenreader (engl. für „Bildschirmleser“) ist eine Software, die Blinden und Sehbehinderten die Informationen vermittelt, die gewöhnlich auf dem Bildschirm ausgegeben werden. Die Texte und Bedienelemente wie Navigation oder Formulare werden dabei mittels Sprachsynthese akustisch zumeist über eine Soundkarte oder taktil über eine Braillezeile wiedergegeben.

Die Ausgabe ist dabei nicht auf Text beschränkt: Wiedergegeben werden alle am Bildschirm dargestellten grafischen Elemente wie

  • Fenster
  • Menüs
  • Auswahlboxen
  • Formulare und aktuelle Eingabeposition,
  • Grafiken, Animationen, Videos, deren Alternativtexte vorgelesen werden.

Mit speziellen Tastenkombinationen kann z. B. von Überschrift zu Überschrift (in der Regel mit der H-Taste) und von Absatz zu Absatz (in der Regel mit der P-Taste) gesprungen werden. Auch das direkte Ansteuern weiterer Textstrukturen ist möglich. Voraussetzung ist jedoch die barrierefreie Gestaltung der Webseite.

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Übersicht
Index
Mitmachen
Werkzeuge
Spenden
SELFHTML