HTML/Formulare/input/Attribute

Aus SELFHTML-Wiki
< HTML‎ | Formulare‎ | input(Weitergeleitet von Step)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf dieser Seite werden einige der Attribute von Eingabefeldern vorgestellt.

size[Bearbeiten]

Mit dem size-Attribut können Sie bei den Typen text, search, tel, url, email, oder password die Länge in Zeichen festlegen, bei anderen Typen wird es ignoriert.

Beachten Sie: Der Wert muss größer als 0 sein, falls kein Wert angegeben wird, wird der Standardwert 20 verwendet.

readonly, disabled[Bearbeiten]

Das readonly-Attribut legt fest, dass der vorgeschlagene Wert nur ausgelesen und nicht verändert werden können soll.
Das disabled-Attribut legt fest, dass das Eingabefeld weder benutzt werden können soll, noch seine Inhalte bei einer Datenübertragung mitgeschickt werden sollen.

  • Android
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari

Für beide Attribute gelten die bei Boolschen Attributen üblichen Regeln für die Notation.

Beispiel: Textvorbelegung mit placeholder
<form action="anmeldung.asp">
  <label for="email">Email: </label><input type="text" name="email">
  <label for="land">Land:   </label><input type="text" name="land" value="Deutschland" readonly>
  <button type="submit">Anmelden</button>
</form>

Das readonly-Attribut kann gesetzt werden, um Nutzer davon abzuhalten den Wert des Eingabefeldes zu verändern, bevor eine bestimmte Bedingung (wie das Ankreuzen einer Checkbox mit z.B. einer AGB) erfüllt ist. Falls die Bedingung erfüllt ist, kann das Attribut mit der JavaScript-Eigenschaft elements.readOnly geändert werden.

Hinweis

Sie sollten keinesfalls darauf vertrauen, dass der Inhalt des Eingabefeldes tatsächlich unverändert abgeschickt wird, da es grundsätzlich Möglichkeiten gibt, die Wirkung des readonly-Attributs zu umgehen!

Formularelemente mit dem disabled-Attribut werden von den Browsern üblicherweise ausgegraut dargestellt, um zu signalisieren, dass das Element im aktuellen Zusammenhang ohne Bedeutung ist. Ausgegraute Elemente werden auch bei Tabulator-Sprüngen übergangen.

min, max[Bearbeiten]

Mit dem min bzw. max-Attributen legen Sie bei numerischen oder Datums- und Zeitangaben einen Mindest- bzw. Maximalwert fest.

Beachten Sie: Der min-Wert darf nicht höher als der maximale, der max-Wert nicht niedriger als der minimale Wert sein.


step[Bearbeiten]

Das step-Attribut legt fest, in welchen Schritten eine numerische oder Datums- und Zeitangabe eingegeben werden kann. Der Wert any bedeutet, dass es keine Schrittweite gibt, also jeder Wert eingegeben werden kann.

Beachten Sie: Falls kein Wert angegeben wird, werden Vielfache des Mindestwerts verwendet.

list[Bearbeiten]

Das list-Attribut verknüpft ein Suchfeld mit einer Liste möglicher Suchbegriffe in einem datalist-Element. Der Wert des list-Attribut muss der id des datalist-Elements entsprechen.


multiple[Bearbeiten]

Mit dem multiple-Attribut können Sie bei Datei-Uploads und Emaileingaben mehrfache Eingaben vornehmen.