Ausbreitung des Coronavirus führt zu immer mehr Tafel-Schließungen

Um 1,6 Millionen bedürftige Tafel-Nutzer:innen jetzt nicht allein zu lassen, ruft Tafel Deutschland e.V. zu Solidarität und Unterstützung auf. Sie wollen helfen? Informationen finden Sie unter tafel.de.

Coronacharityshop.png

Eine weitere Möglichkeit ist der Einkauf im CoronaCharityShop – alle Einnahmen gehen zu 100 % an die Tafeln. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

CSS/Eigenschaften/Anzeige/overflow-wrap

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eigenschaft word-wrap bzw. overflow-wrap regelt den Umbruch bei langen Wörtern.

  • CSS 3.0
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari

Details: caniuse.com

Folgende Angaben sind möglich:

  • normal: (Standardwert) bricht Wörter nur an erlaubten Breakpoints um
  • break-word: erlaubt Umbruch innerhalb des Wortes
  • initial
  • inherit
Beispiel ansehen …
    .wordwrap {
      word-wrap: break-word;
    }
    .normal {
      word-wrap: normal;
    }	
    p {
      width: 11em;
      font-size: 1.5em; 
      text-align: justify;
      border: 1px solid;
	  float:left;
	  margin: 1em;
    }
<p>
       Unser Donaudampfschiffahrtsgesellschaftskapitän 
       hat die Tel Nr: <a href=">0049-99991123342447372">0049-99991123342447372</a>.
</p>
Das Beispiel enthält ein langes Wort und eine verlinkte Telefonnummer. Im linken Beispiel werden die Wörter mit word-wrap: break-word so umgebrochen, dass sie in die feste Breite des Textabsatzes passen.
Beachten Sie: Die Eigenschaft word-wrap bricht Wörter und Zahlen genau dann um, wenn die (festgelegte) Breite des Absatzes erreicht ist. Es nimmt dabei keine Rücksicht auf Semantik oder Silbentrennung.
Empfehlung:
  • Verwenden Sie für Silbentrennung in Texten CSS-hyphens.
  • Verzichten Sie auf feste Breiten zugunsten eines flexiblen und responsiven Designs.

Hinweis

Ursprünglich war word-wrap eine proprietäre MS-Eigenschaft, die unter dem Namen: overflow-wrap in den CSS3-Entwurf übernommen wurde. Die Browser unterstützen aber weiterhin nur das ältere Synonym word-wrap.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]