CSS/Selektoren/Kombinator/Referenz-Kombinator

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Referenz-Kombinator (reference combinator) besteht aus zwei Schrägstrichen mit einem intervening CSS qualified name, und trennt zwei Selektoren, z.B. A /attr/ B.

  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
Beispiel
label:matches(:hover, :focus) /for/ input,       /* association by "for" attribute */
label:matches(:hover, :focus):not([for]) input { /* association by containment */
box-shadow: yellow 0 0 10px; 
}
Das Beispiel gibt einen gelben Highlighting-Schatten auf ein input-Element, wenn das zugeordnete label-Element im focus oder hover ist.

Weblinks[Bearbeiten]