HTML/Dokumentstruktur und Aufbau

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier ist der grundsätzliche Aufbau eines HTML-Dokuments beschrieben.

html
das gesamte HTML-Dokument
head
Kopfdaten, etwa Titel, Zeichencodierung
body
der anzuzeigende Inhaltsbereich

Grundgerüst einer HTML-Datei

Eine gewöhnliche HTML-Datei besteht grundsätzlich aus folgenden Teilen:

  • Dokumenttyp-Deklaration
  • head (Kopfdaten. z. B. Angaben zu Titel u. ä.)
  • body (Körper – anzuzeigender Inhalt, also Text mit Überschriften, Verweisen, Grafikreferenzen usw.)


Dokumenttyp-Deklaration

Die Dokumenttyp-Deklaration ist ein aus SGML und XML übernommenes Konzept. Während sie dort eine andere Bedeutung hat, wird sie in HTML zu dem Zweck verwendet, Browser in dem Standard-Modus zu schalten (und nicht in den Quirks Modus).

  • HTML5
Beispiel
<!DOCTYPE html>
Beachten Sie: Die früher verwendeten Dokumenttyp-Deklarationen für HTML 4.01 oder älter und XHTML 1.x sollten Sie nicht mehr verwenden. Verwenden Sie ausschließlich <!DOCTYPE html>

Siehe auch