HTML/Textauszeichnung/wbr

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit dem wbr-Element (engl. word break für Wort-Umbruch) können Sie Stellen markieren, an denen ein Browser innerhalb eines Wortes den Text umbrechen darf. Dabei wird kein Trennstrich gesetzt. Wenn bei der Trennung ein Trennstrich gesetzt werden soll, verwenden Sie stattdessen den bedingten Trennstrich ­

Beachten Sie: Wenn Sie XHTML-standardkonform arbeiten, müssen Sie das wbr-Element als inhaltsleer kennzeichnen. Dazu notieren Sie das alleinstehende Tag in der Form <wbr />. Weitere Informationen finden Sie im Artikel HTML/Unterschiede von HTML zu XHTML.

siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]