Ausbreitung des Coronavirus führt zu immer mehr Tafel-Schließungen

Um 1,6 Millionen bedürftige Tafel-Nutzer:innen jetzt nicht allein zu lassen, ruft Tafel Deutschland e.V. zu Solidarität und Unterstützung auf. Sie wollen helfen? Informationen finden Sie unter tafel.de.

Coronacharityshop.png

Eine weitere Möglichkeit ist der Einkauf im CoronaCharityShop – alle Einnahmen gehen zu 100 % an die Tafeln. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Referenz:CSS/Eigenschaften/overflow-wrap

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eigenschaft overflow-wrap CSS 3.0
Beschreibung regelt den Umbruch bei langen Wörtern
erlaubte Werte
  • normal: bricht Wörter nur an erlaubten Breakpoints um
  • break-word: erlaubt Umbruch innerhalb des Wortes
  • initial
  • inherit
default-Wert

normal

anwendbar auf alle Elemente (Unterschied Tag Element Attribut)
Vererbung nein
animierbar nein
Browsersupport
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari
Spezifikation W3c logo klein.gif overflow-wrap property
Beispiel
p {
  width: 9em;
  word-wrap: break-word;
}
Beachten Sie

Die Eigenschaft overflow-wrap bricht Wörter und Zahlen genau dann um, wenn die (festgelegte) Breite des Absatzes erreicht ist. Es nimmt dabei keine Rücksicht auf Semantik oder Silbentrennung.

Hinweis

Urspünglich war word-wrap eine proprietäre MS-Eigenschaft, die unter dem Namen: overflow-wrap in den CSS3-Entwurf übernommen wurde. Die Browser unterstützen aber weiterhin nur das ältere Synonym word-wrap.
Tipp

Verwenden Sie für Silbentrennung in Texten CSS-hyphens.