Ausbreitung des Coronavirus führt zu immer mehr Tafel-Schließungen

Um 1,6 Millionen bedürftige Tafel-Nutzer:innen jetzt nicht allein zu lassen, ruft Tafel Deutschland e.V. zu Solidarität und Unterstützung auf. Sie wollen helfen? Informationen finden Sie unter tafel.de.

Coronacharityshop.png

Eine weitere Möglichkeit ist der Einkauf im CoronaCharityShop – alle Einnahmen gehen zu 100 % an die Tafeln. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Referenz:CSS/Eigenschaften/text-align-last

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eigenschaft text-align-last CSS 3.0
Beschreibung Falls ein Text im Blocksatz ausgerichtet ist, können Sie mit der Eigenschaft text-align-last kontrollieren, wie die letzte Zeile bzw. Zeilen nach einem erzwungenen Zeilenumbruch ausgerichtet werden sollen.
erlaubte Werte
  • start: (Standardwert) am Reihenbeginn relativ zur Schreibrichtung ausgerichtet, also links in einem ltr Kontext.
  • end: am Reihenende relativ zur Schreibrichtung ausgerichtet, also rechts in einem ltr Kontext
  • left: für linksbündige Ausrichtung
  • right: für rechtsbündige Ausrichtung
  • center: für zentrierte Ausrichtung
  • justify: Blocksatz
  • inherit: erbt die Ausrichtung vom Elternelement
default-Wert

start

anwendbar auf alle Texte und inline-Elemente (Unterschied Tag Element Attribut)
Vererbung ja
animierbar nein
Browsersupport
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Leer
Spezifikation W3c logo klein.gif CSS3 text-align-last (Entwurf)
Beispiel
article { 
  text-align: justify; 
  text-align-last: right;
}

der Text wird als Blocksatz ausgerichtet, die letzte Zeile jedoch rechtsbündig

Beachten Sie

Im IE werden die Werte start und end nicht unterstützt.

Tipp