Referenz:CSS/Eigenschaften/wrap-through

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eigenschaft wrap-through Achtung
Beschreibung diente dazu, festzulegen, ob eine Element den Textumfluss von seinem Elternelement vererbt bekommt oder nicht.
erlaubte Werte
default-Wert
anwendbar auf alle Elemente (Unterschied Tag Element Attribut)
Vererbung
animierbar
Browsersupport
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
  • Leer
Spezifikation W3c logo klein.gif [ ]
Beispiel


Beachten Sie

Der Internet Explorer 10 unterstützte die Eigenschaft mit dem Browserpräfix -ms-wrap-through; in der Version 11 wurde die Unterstützung jedoch wieder entzogen.

Das Umfließen (unregelmäßiger) Objekte wurde mit shapes neu verwirklicht.

Tipp

{{{Tipp}}}