Referenz:SVG/Attribute/requiredFeatures

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Attribut requiredFeatures
Beschreibung Wertet die Eigenschaften aus, die die anzeigende Applikation unterstützt wie z.B. Animationen, Filtereffekte, ...
erlaubte Werte

Liste der Eigenschaften, durch Leerzeichen getrennt

default-Wert keiner
animierbar nein
anwendbar auf (Unterschied Tag Element Attribut)
Browsersupport
  • Chrome
  • Firefox
  • IE 9
  • Opera
  • Safari
Spezifikation W3c logo klein.gif RequiredFeatures Attribute
Beispiel
<switch>
  <foreignObject width="100" height="50"
                 requiredExtensions="http://www.w3.org/1999/xhtml">
      <!-- XHTML Inhalt -->
      <body xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
         <h2>Überschrift</h2>
         <p>Ein Absatz</p>
      </body>
  </foreignObject>

  <!-- alternatives SVG  -->
  <text font-size="10" font-family="Verdana">
      <tspan x="10" y="10">Überschrift</tspan>
      <tspan x="10" y="20">Ein Absatz</tspan>
  </text>
</switch>

Das Beispiel stellt das eingebettete XHTML dar, wenn das requiredExtensions-Attribut als true erkannt wird (d.h., Der Browser unterstützt in SVG eingebettetes XHTML).
Falls nicht, wird alternativ der Text mithilfe zweier tspan-Elemente dargestellt.

Beachten Sie

requiredFeatures wird oft in Verbindung mit dem switch-Element verwendet. Andernfalls stellt es einen einfachen switch dar, der entscheidet, ob ein Element gerendert wird oder nicht.

Tipp