SVG/Attribute/begin

Aus SELFHTML-Wiki
< SVG‎ | Attribute
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das begin-Attribut legt den Beginn einer Animation fest.

erlaubte Werte

Folgende Angaben sind möglich:

  • offset-value : Zeitangabe
  • syncbase-value : wird in Abhängigkeit einer anderen Animation (Referenz durch id) ausgelöst oder beendet.
  • event-value: die Animation wird durch Anwenderereignisse gesteuert, z.B.:
    • focusin: Element erhält den Fokus
    • focusout: Element verliert den Fokus
    • activate: Element wird aktiviert (z.B. durch eine Tastatureingabe)
    • click: Element wird geklickt (hier werden ebenfalls die Ereignisse mousedown und mouseup ausgelöst)
    • mousedown: Maustaste gedrückt, während sich der Mauszeiger zum Zeitpunkt des Klickens über dem Element befand
    • mouseup: gedrückte Maustaste wird wieder losgelassen (wird immer in Verbindung mit mousedown ausgelöst)
    • mouseover: sich der Mauszeiger über dem Element befindet
    • mousemove: der Mauszeiger über dem Element bewegt wird
    • mouseout: der Mauszeiger das Element wieder verlässt
  • indefinite: unendlich, wird immer wieder wiederholt.
default-Wert 0
erlaubt in animate, animateMotion, animateTransform, set
Beispiel
<rect x="35" y="60" height="15" width="0">
  attributeName="width"
  to="75"
  dur="6s"
  begin="2s"
  fill="freeze" />
</rect>
Die Animation beginnt nach 2 Sekunden.


Siehe auch

Weblinks

Spezifikation (W3C): begin attribute