SVG/Attribute/stroke-linecap

Aus SELFHTML-Wiki
< SVG‎ | Attribute
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das stroke-line-cap-Präsentationsattribut verändert das Aussehen von Linienenden, z.B. bei Pfaden, Linien und Polylinien.

erlaubte Werte
  • butt: rechteckige, an den Endpunkten beschnittene Enden
  • round: abgerundete Enden (über die Endpunkte hinaus)
  • square: rechteckige Enden (über die Endpunkte hinaus)
default-Wert butt
erlaubt in Formen und Text-Elemente
Beispiel
#eins {
  stroke-linecap: butt;
  } 
#zwei {
  stroke-linecap: round;
  } 
#drei {
  stroke-linecap: square;
  }
Die Linien haben einen stumpfen, runden, sowie etwas überstehenden Linienendpunkt.
Beachten Sie: Die Wertangaben round und square ragen über die Endpunkte hinaus.

Siehe auch

Weblinks