JavaScript/DOM/Node/isEqualNode

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Methode Node.isEqualNode() überprüft, ob zwei Knoten gleich sind und gibt in diesem Fall true zurück.

  • DOM 3.0
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari

Syntax

var isEqualNode = node.isEqualNode(otherNode);

  • otherNode: Name des Knotens, mit dem verglichen werden soll


[Bearbeiten] Anwendungsbeispiel

Beispiel ansehen …
  function checkNodes(x,y) {
    var knoten1 = document.getElementById(x).firstChild,
        knoten2 = document.getElementById(y).firstChild,
	text;
    if (knoten1.isEqualNode(knoten2)) {
	text = 'Die jeweils ersten Einträge von '+x+' und '+y+' stimmen überein (auf Node-Ebene).';
    } else {
	text = 'Die jeweils ersten Einträge von '+x+' und '+y+' unterscheiden sich (auf Node-Ebene).';
    }
	document.getElementById('ausgabe').textContent = text; 
  }

Im vorliegenden Beispiel werden Listen verglichen, ob der jeweils erste Eintrag gleich ist.

Beachten Sie: Da Leerzeichen und Zeilenumbrüche einen eigenen Knoten bilden, würde dieses Beispiel in einem mit Einrückungen versehenen HTML-Dokument nicht funktionieren. Wenn die Elemente dynamisch erzeugt werden, spielt dies natürlich keine Rolle.

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Übersicht
Index
Mitmachen
Werkzeuge
Spenden
SELFHTML