Serife

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Serifen (franz. Füßchen) sind Verzierungen am Ende oder Anfang von Buchstabenstrichen.


"Screenshot Serifen

Die linken zwei Buchstaben stellen die Schriftart „Verdana“ (ohne Serifen, serifenlos (frz: sans-serif), die rechten beiden „Times New Roman“ (mit Serifen, rot markiert) dar.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]