JavaScript/Location/host

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eigenschaft location.host speichert den vollständigen Namen des Server-Rechners innerhalb des aktuellen oder fensterspezifischen URI. Im Unterschied zu hostname enthält der Servername auch die Portnummer des Web-Servers.


  • JavaScript 1.0
  • IE
  • Firefox
  • Chrome
  • Safari
  • Opera


Beispiel: Beispiel
<!doctype html>
<html>
  <head>
    <meta charset="utf-8">
    <title>Test</title>
    <script>

      alert("Sie befinden sich auf dem Host " + window.location.host);

    </script>
  </head>
  <body>
  </body>
</html>


Das Beispiel gibt beim Einlesen der Datei aus, auf welchem Host-Rechner sich der Anwender befindet. Wenn es eine Namensadresse wie etwa www.selfhtml.org ist, wird diese ausgegeben. Wenn es eine numerische IP-Adresse wie etwa 195.201.34.18 ist, wird diese ausgegeben. Wenn beispielsweise eine Portnummer dazugehört, wie www.example.org:5080, wird auch diese gespeichert.

Sie können die Eigenschaft ändern. Sicherer ist es in diesem Fall jedoch, mit der Eigenschaft href zu arbeiten.