JavaScript/Location/host

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eigenschaft location.host speichert den vollständigen Namen des Server-Rechners innerhalb des aktuellen oder fensterspezifischen URI. Im Unterschied zu hostname enthält der Servername auch die Portnummer des Web-Servers.


  • JavaScript 1.0
  • IE
  • Firefox
  • Chrome
  • Safari
  • Opera


Beispiel: Beispiel
<!doctype html>
<html>
  <head>
    <meta charset="utf-8">
    <title>Test</title>
    <script>
 
      alert("Sie befinden sich auf dem Host " + window.location.host);
 
    </script>
  </head>
  <body>
  </body>
</html>


Das Beispiel gibt beim Einlesen der Datei aus, auf welchem Host-Rechner sich der Anwender befindet. Wenn es eine Namensadresse wie etwa www.selfhtml.org ist, wird diese ausgegeben. Wenn es eine numerische IP-Adresse wie etwa 195.201.34.18 ist, wird diese ausgegeben. Wenn beispielsweise eine Portnummer dazugehört, wie www.example.org:5080, wird auch diese gespeichert.

Sie können die Eigenschaft ändern. Sicherer ist es in diesem Fall jedoch, mit der Eigenschaft href zu arbeiten.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Übersicht
Index
Mitmachen
Werkzeuge
Spenden
SELFHTML