JavaScript/Objekte/Array/lastIndexOf

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Methode lastIndexOf durchsucht alle Einträge eines Arrays nach einem gesuchten Begriff. Dabei wird anders als bei indexOf von hinten mit der Suche angefangen

  • DOM 1.0
  • JavaScript 1.6
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari

Syntax

array.lastIndexOf([gesuchterEintrag],[Beginn]))

Folgende Parameter sind erforderlich:

  • gesuchterEintrag: Element, das gesucht werden soll
  • Beginn: optionaler Index, von dem an gesucht werden soll (Standardwert ist 0, d.h. das gesamte Array wird durchsucht)


Rückgabewert ist die Position des letzten Vorkommens im Array, falls der Eintrag nicht gefunden wurde ist der Wert -1.

Beachten Sie: Der erste Eintrag im Array hat den Wert 0, der zweite den Wert 1 usw.

Anwendungsbeispiel[Bearbeiten]

Beispiel ansehen …
  var Essen = ['Pizza','Spaghetti','Schäufele','Haxe'];
 
  function durchsucheEinträge() {
    var text = Essen.indexOf('Haxe');
 
    var ausgabe = document.getElementById('ausgabe');
    ausgabe.innerHTML = text;
  }
Das Array Essen wird mit indexOf('Haxe') auf das Vorkommen der Zeichenkette von hinten nach vorne durchsucht. Rückgabewert ist 3, die Position des letzten (und einzigen) Vorkommens.

Weblinks[Bearbeiten]