JavaScript/Objekte/Math/pow

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Methode pow() erwartet zwei Zahlen als Parameter. Die erste Zahl wird als Basis interpretiert, die zweite als Exponent. Liefert den Wert von "Zahl" hoch "Exponent" zurück.

  • JavaScript 1.1
  • Android
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari
Beispiel ansehen …
  function Berechnen () {
	  var Eingabe1 = document.getElementById('Eingabe1');
	  var Eingabe2 = document.getElementById('Eingabe2');
	  zahl = Math.pow(Eingabe1.value,Eingabe2.value);
	  var elem = document.getElementById('Ausgabe');
	  elem.innerHTML = 'Das Ergebnis ist: '+ zahl;
  }

Das Beispiel definiert ein Formular mit zwei Eingabefeldern und einem Button. Nach Eingabe je einer Zahl im ersten und im zweiten Eingabefeld und Klick auf den Button wird das Ergebnis ausgegeben. Das Ergebnis ist die Anwendung von pow() auf die Werte aus den beiden ersten Eingabefeldern. Wird im ersten Eingabefeld beispielsweise 2 (Basis) und im zweiten Eingabefeld 3 (Exponent) eingegeben, erscheint im dritten Feld als Ausgabe 8.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Übersicht
Index
Mitmachen
Werkzeuge
Spenden
SELFHTML