JavaScript/DOM/Event/change

Aus SELFHTML-Wiki
< JavaScript‎ | DOM‎ | Event
Wechseln zu: Navigation, Suche
Event-Handler JavaScript 1.2 DOM 2.0 change
Bedeutung Der Eventhandler change wird bei erfolgter Änderung ausgelöst. Diese Wertänderung wird im Normalfall in einem Formular-Element stattfinden.
bubbles ja
cancelable nein
Elternelemente Darf vorkommen in: input, keygen, select, textarea
Event-Objekt Event
Browsersupport
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari
Beispiel

Im Beispiel wird ein select-Auswahlmenü angezeigt. Wenn der Anwender irgendetwas in das Feld eingibt und anschließend woanders hin klickt, wird der Event-Handler change aktiv, der im HTML-Tag des mehrzeiligen Eingabefeldes notiert ist. Im Beispiel wird einfach der aktuelle geänderte Inhalt des Feldes in einem Meldungsfenster ausgegeben.

Beispiel ansehen …
var elem = document.getElementById("Auswahl");
elem.addEventListener("change", Auswählen);

function Auswählen() {
    var x = document.getElementById("Auswahl").value;
    alert('Sie haben einen '+ x +' ausgewählt!');
}
Beachten Sie

Dieser Event-Handler wird nicht sofort bei der Änderung eines Formularfeldes aufgerufen, sondern erst nachdem ein anderes Feld nach der Änderung angewählt wurde. Ist dies nicht gewollt, kann man input verwenden.

Tipp
Quellen

{{{Quellen}}}

siehe auch

{{{siehe_auch}}}

Weblinks

{{{Weblinks}}}