Progressive enhancement

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als progressive enhancement (fortlaufende Verbesserung) wird im HTML-Umfeld das Prinzip bezeichnet, dass der Inhalt von Webseiten grundsätzlich mit jedem Browser und jeder Internetverbindung bestmöglich darstellbar und erreichbar sein sollte.

Die Webseite wird in verschiedenen Schichten entwickelt, die es erlauben Nutzern älterer und mobiler Systeme Inhalt und eine Basisfunktionalität zur Verfügung zu stellen. Nutzer mit neueren Browsern und höheren Übertragungsraten ohne Datenlimit erhalten eine verbesserte Version mit zusätzlichen Effekten.

Progressive Verbesserung beruht auf folgenden Prinzipien:

Beispielsweise sollte ein Formular so erstellt werden, dass es sich auch ohne JavaScript absenden lässt und ohne CSS einen Sinn ergibt, auch wenn nicht alle von JavaScript-abhängigen Ausfüll-Hilfen funktionieren und es nicht „schick“ aussieht.

siehe auch[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]