CSS/Eigenschaften/list-style-image

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eigenschaft list-style-image bestimmt eine eigene geeignete Grafik als Aufzählungssymbol.

erlaubte Werte
  • url() eine Web-Adresse oder ein Ziel mit oder ohne Pfad angeben, wo sich die gewünschte Grafikresource befindet.
  • image-set()
  • none
  • Vererbung steuernde Werte inherit, initial, unset und revert
  • Defaultwert: none
anwendbar auf Listenelemente (Unterschied Tag Element Attribut)
Browsersupport Details: caniuse.com
Vererbung ja
animierbar nein
Beispiel
ul { 
  list-style-image: url(URI);
}
Die Aufzählungszeichen werden als diejenigen Grafiken dargestellt, die unter URI referenziert wird.
Beachten Sie: Das Verhalten der Browser weicht leicht voneinander ab. Einige Browser beschneiden die Grafik auf die Höhe des Listenelements, andere vergrößern das Listenelement damit die Grafik vollständig sichtbar ist. Ebenso weicht die Ausrichtung ggf. um einige Pixel ab und kann nicht korrigiert werden. Einen Workaround für diesen Umstand bietet die Verwendung einer Hintergrund-Grafik (siehe background-image).

Weblinks

Siehe auch