Zugänglichkeitsbaum

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Zugänglichkeitsbaum (eng. accessibility tree) ist eine Teilmenge des DOM-es.

Jedes Element des DOM, das unter Zugänglichkeitsprinzipien zu beachten ist, wird mit den entsprechenden semantischen Informationen in den Zugänglichkeitsbaum kopiert. Darunter fallen alle interaktiven Elemente, aber etwa auch Smileys, deren Bedeutung für Nutzer von Screenreadern nicht erschließbar ist.[1]

„Die Ausstattung des Zugänglichkeitsbaumes [im richtigen Umfang] ist die Bringschuld der Webentwicklung. Es gibt aber auch die Holschuld der Screenreader und anderer Hilfsmittel“.[2]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Léonie Watson: Accessible emoji
  2. Jan Eric Hellbusch: Werkzeuge zur Überwachung des Accessibility-Trees