Benutzer Diskussion:84.166.41.143

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinweis:
Eine Diskussionsseite dient dazu, Änderungen am Artikel zu besprechen. Allerdings werden diese Seiten in unserem Wiki erfahrungsgemäß nur von sehr wenigen Leuten besucht.
  • Deshalb sollten Diskussionen über den Artikel zum Thema „84.166.41.143“ besser im SELFHTML-Forum geführt werden.
  • Unter https://forum.selfhtml.org/self/new kannst du einen entsprechenden Beitrag erstellen.
  • Bitte hinterlasse einen entsprechenden Link auf dieser Diskussionsseite, wenn du einen Thread im Forum eröffnet hast.

Hallo 84.166.41.143,

vielen Dank für Deine Bearbeitungen.

Du hast viele Tippfehler, stilistische Schwächen etc augebessert. An anderen Stellen hast Du auf Fehler hingewiesen, die ich z. B. in (geschützten) Live-Beispielen korrigiert habe.

Oft hast du in den Text Fragen eingebaut, die wir in Wikiseiten nicht beantworten können oder wollen. Dafür gibt es die Funktion "Frage im Forum" ⁉️ am rechten Seitenrand, die dort eine Diskussion eröffnet. Das Ergebnis würde dann in den Wikitext einfließen.

Herzliche Grüße

Matthias Scharwies

Sperrung 13.09.2022[Bearbeiten]

Ich habe die 6 Änderungen alle wieder rückgängig machen müssen. Alle caniuse-Links haben funktioniert. Bitte frage im Forum und diskutiere dort, wenn Dir etwas komisch vorkommt!

--Matthias Scharwies (Diskussion) 01:10, 13. Sep. 2022 (CEST)


cnisuse „funktioniert“? Dann haben die wohl vergessen, den Hinweis auf angebliche Angriffe darzustellen. Oder unterläßt man das, weil der Verdacht, da will jemand Man in the Middle werden, sich doch aufdrängt? Wenn ja, dann steckt wohl Cloudflare dahinter! (Das, was da über Cookies gesagt wird, kann aber nicht stimmen! Jedenfalls keine „normalen“ Cookies. Was aber den Verdacht nur verstärkt.) Vor ein paar Wochen habe ich solche Cloudflare-Warnungen öfer gesehen. Allerdings mit einem Hinweis und keiner 404!
Sicher ist nur, wer sich denen (wem genau?) ausliefert! Gut, nicht selber sicher …
Benutzer_Diskussion:84.166.41.143 03:05, 13. Sep. 2022‎ (CEST)
Siehe: https://forum.selfhtml.org/self/2022/sep/03/anonyme-bearbeitungen-im-wiki/1802023#m1802023
--Matthias Scharwies (Diskussion) 06:27, 13. Sep. 2022 (CEST)

Siehe auch[Bearbeiten]

Meine Sperrung des details-Artikels[Bearbeiten]

Deine Hinweise auf strukturelle Pseudoklassen sind fehlerhaft.

details:nth-child(3)
ist ein details-Element, dass das 3. Kind eines Elternelements ist (NICHT: das 3. details-Element dieses Elternelements
details *:nth-child(3)
Ist im details-Element und in allen Kind-Elementen eines details-Elements das dritte Kind-Element. In deinem Beispiel also das 2. p Element.
details p:nth-child(3)
Ist im details-Element und in allen Kind-Elementen eines details-Elements das dritte Kind-Element, sofern es ein p Element ist.

Da ist nichts merkwürdig oder quirky dran. Wenn Du das weiter diskutieren willst, melde Dich dazu bitte im Forum.

<head>
	<style>
		/* welche Elemente erhalten gleiche Farben? Oder: „ja wo laufen sie denn?“ */
		.X:first-child { color: red; }
		.X p:first-child { border: 1pt solid red; }
		.X:nth-child(2) { color: blue; }
		.X p:nth-child(2) { border: 1pt solid blue; }
		.X:last-child { color: green; }
		.X p:last-child { border: 1pt solid green; }
		.X:summary:first-child { background-color: red; }
		.X:summary:last-child { background-color: green; }
	</style>
&lt/head>
<body>
<details id="A" class="X">
	<summary>Xxxx</summary>
	<p>Xyz 1</p>
	<p>Xyz 2</p>
	<p>Zxy 3</p>
	<p>Zxy 4</p>
</details>
<details id="B" class="X">
	<p>Zxy 1</p>
	<p>Zxy 2</p>
	<summary>Xxxx</summary>
	<p>Zxy 3</p>
	<p>Zxy 4</p>
</details>
</body>
Oder: wer die Augen aufmacht, erlebt sein … buntes Wunder. Ach ja, wie ja auch erwähnt wurde: vielleicht „nur“ beil älteren Browsern. Ich erhalte hier jedenfalls folgendes:
A: durchgängig roter Text, Xyz1 blauer, Xyz4 grüner Rahmen;
B: durchgängig blauer Text, Xyz1 roter, Xyz2 blauer und Xyz4 grüner Rahmen.
Kein grüner Text? Ergo: es gibt kein :last-child!
Background? Fehlanzeige.
Auch „details>p“ anstelle von „details p“ ändert am Ergebnis nichts.
Hallo Unbekannter,
Bitte lass uns dies im Forum diskutieren.
Aber:
  • <code>.X:last-child { color: green; }</code>
    selektiert das Element der Klasse X, wenn es letztes Kind ist, also hat das zweite details-Element grünen Text!
  • <code>.X summary:last-child { background-color: green; }</code>
    selektiert das summary, das letztes Kind des Elternelements ist, also nicht in den beiden details-Elementen. Schau Dir mal CSS/Tutorials/Selektoren/strukturelle_Pseudoklassen an.
Übrigens:
		
.X:summary:first-child { background-color: red; }
.X:summary:last-child { background-color: green; }
		
.X summary:first-child { background-color: red; }
.X summary:last-child { background-color: green; }
--Matthias Scharwies (Diskussion) 02:15, 8. Okt. 2022 (CEST)

Mit .X:last-child { color: green; } hatte ich zuerst auch Schwierigkeiten - das lag aber an jsFiddle, worin ich das probiert hatte. Denn jsFiddle ergänzt am Ende des Body noch 3 script-Elemente, die das :last-child ausgehebelt haben. Fazit also: in allen Fällen scheint das Problem vor dem Computer zu sitzen, und nicht darin.

Im Übrigen hätte ich gute Lust, diese Disk-Seite zu sperren, denn (a) weiß man nicht, ob unser unbekannter Diskussionspartner immer die gleiche IP hat und (b) würde man so den Weg zum Forum hervorheben.

Rolf b (Diskussion) 10:43, 13. Okt. 2022 (CEST)

Diese Seite dient dazu, einem nicht angemeldeten Benutzer Nachrichten zu hinterlassen. Es wird seine IP-Adresse zur Identifizierung verwendet. IP-Adressen können von mehreren Benutzern gemeinsam verwendet werden. Wenn Sie mit den Kommentaren auf dieser Seite nichts anfangen können, richten sie sich vermutlich an einen früheren Inhaber Ihrer IP-Adresse und Sie können sie ignorieren. Sie können sich auch ein Benutzerkonto erstellen oder sich anmelden, um künftig Verwechslungen mit anderen anonymen Benutzern zu vermeiden.