Grafik/Farbkonzept

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Netz finden Sie zahllose Tools, mit denen Sie passende Farbkombinationen für Ihre Webseite finden können.

In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie aufbauend auf einer Grundfarbe ein Farbkonzept entwickeln und Ihre Webseite mit Farbeffekten gestalten können. Im letzten Kapitel wird ein Beispiel mit mehreren Themes für Tag und Nacht als fertiges Template entwickelt.


  1. Einstieg in Farbenlehre
    • Farbharmonien
    • Auswahl einer Grundfarbe
    • Auswahl einer Akzentfarbe
  2. Beispiele für Farbpaletten
    • SELF-Palette
    • monochrome Palette
  3. Farben und Kontraste
    • Strategien zur Barrierefreiheit
  4. Licht und Schatten
    • Verläufe
    • Schattierungen
  5. Dark Mode
    • unterschiedliche Themes für Tag und Nacht
    • Benutzerwünsche berücksichtigen


Entwicklung eines Farbkonzepts
(Übersicht)


Weblinks[Bearbeiten]


deutsch:


Grundlagen[Bearbeiten]

  • Farbenlehre / Die Evolution der Farben: Farbenlehre für Fortgeschrittene. Themen unter anderem: biologische Ursachen des Farbenreichtums; was ist falsch an den Dreifarben-Theorien? Polarität von Farben; neuere Erkenntnisse über Goethes Farbenlehre.
    Autor: Reinhold Sölch
  • Tutorial: Farben im Webdesign: Großes und fundiertes Tutorial zum Thema "Webseiten und Farbenlehre"
    Autor: Hartmut Rudolf
  • Zwisler: Skripten zur Psychologie: Wissenschaftliche Texte, unter anderem zur Farbforschung: Farbwahrnehmung, Konzepte der Farbforschung, Photometrie, Grassmann-Struktur der Farben, Geschichte der Psychologie des Sehens nach Boring
    Autor: Rainer Zwisler

Farben harmonisch anpassen[Bearbeiten]


Tools[Bearbeiten]