HTML/Tutorials/Multimedia

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Multimedia-icon.svg
HTML diente ursprünglich nur der Textauszeichnung. MIt HTML2 konnte man ab 1995 im img-Tag externe Grafiken in seine Webseiten einbinden.

In HTML5 gibt es spezifische Elemente zur Einbindung von Audio- und Video-Dateien. Für diese können eine oder mehrere Quellen bzw. verschiedene Formate hinterlegt werden, aus denen der Browser dann ein für ihn verständliches Format auswählt. Die Mediendatei wird dabei per progressivem Download in den Cache des Browsers geladen.

  1. audio
    • Steuerung mit controls
    • mehrere Versionen mit source einbinden
  2. video
  3. Hintergrundvideo
    • prefers-reduced-motion
  4. Playlists
    • Media API
    • Erstellen und Wiedergabe von Playlists



Siehe auch[Bearbeiten]

Sprache

Videos, Animationen und mehr

Grafik

  • canvas
  • WebGL
  • SVG (Fotos werden als Rastergrafiken gespeichert - für alles andere wie Logos, Icons, Diagramme, etc gibt es SVG!)
  • SELF-Blog: [ Multimedia - Wie viel ist zu viel?] vom 01.07.2021