CSS/Eigenschaften/text-size-adjust

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eigenschaft text-size-adjust steuert den Textinflationsalgorithmus, der auf einigen Smartphones und Tablets verwendet wird. Bei anderen Browsern wird diese Eigenschaft ignoriert.

Erlaubte Werte
Vererbung steuernde Werte inherit, initial, unset und revert
Defaultwert

auto

anwendbar auf

alle Elemente

Vererbung

ja

animierbar

ja, als Zahl

Beispiel
html {
  -webkit-text-size-adjust: none;
  text-size-adjust: none;
}
die Vergrößerung der Standardschriftgröße wird unterbunden.
Beachten Sie: Mobile Safari vergrößert die Standardschriftgröße, wenn Sie eine Website vom Hoch- ins Querformat wechseln. Auf iPhones ist das der Fall, auf dem iPad nicht. Safari macht das schon seit langem, um die Lesbarkeit von nicht für Mobilgeräte optimierten Websites zu verbessern. Während dies in einer Zeit, in der buchstäblich keine Website für Mobilgeräte optimiert war, zweifellos nützlich war, ist es heutzutage deutlich weniger hilfreich. [...] Eine zufällige Erhöhung der Textgröße in einer einzigen Situation ist genau die Art von Dingen, gegen die man sich mit einem CSS-Reset schützen möchte.

Weblinks