Mitgliederversammlung 2018


Die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereins SELFHTML e.V. findet am 8.9.2018 um 10:00 Uhr in Dortmund statt.

Die Adresse des Tagungsortes sowie die geplante Tagesordnung entnehmt ihr bitte der Seite https://forum.selfhtml.org/events/3.

Interessierte Gäste sind gern gesehen.

JavaScript/Objekte/Array/reverse

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Methode Array.reverse() kehrt die Reihenfolge der Elemente innerhalb eines Arrays um.

  • JavaScript 1.1
  • Chrome
  • Firefox
  • IE
  • Opera
  • Safari

Syntax

Array.reverse()

Parameter: keine

Rückgabewert ist das Array, dessen Reihenfolge gerade umgekehrt wurde.

Dieser Artikel behandelt Array.reverse(). Für die gleichnamige Methode des Animation-Objekts siehe JavaScript/Animation/reverse.



Beschreibung[Bearbeiten]

Das erste Element ist hinterher das letzte, das letzte das erste.

Beispiel ansehen …
  var vorname = ['S', 'T', 'E', 'F', 'A', 'N'];

  function umdrehen() {
    vorname.reverse();
    var text = vorname.join('');

    var ausgabe = document.getElementById('ausgabe');
    ausgabe.innerHTML = text;
  }

Das Beispiel definiert eine Array vorname, dessen Elemente aus den einzelnen Buchstaben des Namens Stefan bestehen. Anschließend wird die reverse-Methode aufgerufen, um die Reihenfolge umzukehren. Mit Hilfe der join-Methode wird das Array mit seiner neuen Elementreihenfolge so ausgegeben, dass keine Zeichen zwischen den Elementen stehen (das wird durch die leere Zeichenkette '' bei join erreicht). Als Effekt erscheint der Name Stefan rückwärts geschrieben.

Weblinks[Bearbeiten]