JavaScript/XMLHttpRequest/setRequestHeader

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Methode XMLHttpRequest.setRequestHeader() setzt bestimmte Eigenschaften für die Resourcen-Anfrage. Wenn der gleiche Header mehrmals gesetzt wird, werden die Werte kombiniert.[1][2]

Beispiel
void function setRequestHeader(
  string header, 
  string value
)

Die Methode hat folgende Parameter:

  • header: Erwartet einen validen HTTP-Header-Feldnamen
  • value: Erwartet einen validen Wert für das Header-Feld

Rückgabewert: keine Rückgabe

Ausnahmefehler:

  • InvalidStateError: wird geworfen, wenn entweder noch nicht das Ziel via XMLHttpRequest.open definiert wurde oder wenn die Anfrage schon via XMLHttpRequest.send gestartet wurde
  • SyntaxError: wird geworfen, wenn ein invalides Header-Feld oder der dazu angegebene Wert invalid ist

Weblinks[Bearbeiten]

  1. W3C: setRequestHeader()-method
  2. XHR-specs: setRequestHeader()-method