CSS/Eigenschaften/outline-style

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eigenschaft outline-style bestimmt den Typ aller 4 Außenlinien eines Elements.

erlaubte Werte
  • none = keine Außenlinie (Standardwert)
  • hidden = kein Außenlinie (bzw. unsichtbare Außenlinie), gedacht für Tabellenzellen
  • dotted = gepunktet.
  • dashed = gestrichelt.
  • solid = durchgezogen.
  • double = doppelt durchgezogen.
  • groove = 3D-Effekt.
  • ridge = 3D-Effekt.
  • inset = 3D-Effekt.
  • outset = 3D-Effekt.
  • inherit
  • Vererbung steuernde Werte inherit, initial, unset und revert
  • Defaultwert: keiner
anwendbar auf alle Elemente (Unterschied Tag Element Attribut)
Browsersupport Details: caniuse.com
Vererbung nein
animierbar ja
Beispiel
div { outline-style: solid; }
Alle div-Elemente erhalten eine durchgezogene Außenlinie
Beachten Sie:
  • Angaben für einzelne Seiten des Elements sind nicht möglich.

Weblinks

Siehe auch