SVG/Elemente/hatch

Aus SELFHTML-Wiki
< SVG‎ | Elemente(Weitergeleitet von Hatch)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Achtung!

Diese Elemente wurden aus dem Entwurf für SVG2 gestrichen. Evtl. werden sie in SVG2.1 wieder aufgenommen. Sie werden von Browsern nicht unterstützt!
  • Achtung

Das hatch-Element sollte feinere Muster als mit pattern erzeugen und so schraffierte oder gravierte Flächen noch detailgetreuer darstellen.

Das hatchpath-Element ist weitgehend identisch zum path-Element.[1] Das d-Attribut definiert den Verlauf der Linie(n). Wenn das d-Attribut ein moveTo am Anfang oder ein closePath am Ende hat, sind die Linien nicht verbunden. Ansonsten bilden sie unendliche Linien. Fehlt das d-Attribut, wird eine unendlich lange Gerade gebildet.

Beispiel
   <defs>
      <hatch id="hatch98" hatchUnits="userSpaceOnUse" pitch="20">
        <hatchpath stroke-width="2" d="L 0,0 10,50"/>
      </hatch>
      <hatch id="hatch99" hatchUnits="userSpaceOnUse" pitch="20">
        <hatchpath stroke-width="2" d="M 0,0 10,50"/>
      </hatch>
    </defs>
Hatch- Beispiel
Hatch-98 (mit einem Zickzack-hatchPath)
Hatch-Beispiel
Hatch-99 (die Linien sind nicht verbunden)


Weblinks

  1. W3C: hatchpath-Element
Attribute
Name Inhalt Standardwert Bedeutung
Kernattribute
class ID ordnet ein Element einer oder mehreren Klassen zu.
id ID identifiziert ein einziges Element innerhalb eines Dokuments
lang ID identifiziert eine Sprachangabe
style ID CDATA Stilangabe durch Präsentationsattribute
tabindex ID macht Element „antabbbar“
xml:base CDATA Basis-URL
xml:lang Sprachkürzel legt eine den IANA-Sprachdefinitionen folgende Sprache des Elementinhalts fest [RFC1766]
xml:space default, preserve Verhalten gegenüber whitespace)


x NUMBER 0px X-Position
y NUMBER 0px Y-Position
pitch
rotate NUMBER 0 Winkelmaß der Rotation
hatchUnits userSpaceOnUse, objectBoundingBox objectBoundingBox
hatchContentUnits userSpaceOnUse, objectBoundingBox userSpaceOnUse setzt das Koordinatensystem für den Inhalt des hatch-Musters
transform CDATA
Xlink:href CDATA

Attribut: Pflichtattribut
Attribut: optionales Attribut