CSS/Eigenschaften/border-bottom-right-radius

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eigenschaft border-bottom-right-radius bestimmt die Radien, mit dem die untere rechte Ecke eines Elements abgerundet wird.

erlaubte Werte
  • bis zu zwei nicht negative numerische oder Prozentangaben, Prozentangaben beziehen sich auf die Breite des Elements, bei zwei Werten beschreibt der erste Wert den horizontalen Radius, der zweite den vertikalen
  • Vererbung steuernde Werte inherit, initial, unset und revert
  • Defaultwert: 0 (keine Abrundung)
anwendbar auf alle Elemente (Unterschied Tag Element Attribut)
Browsersupport Details: caniuse.com
Vererbung nein
animierbar ja
Beispiel
div { border-bottom-right-radius: 1em .5em; }
Die unteren rechten Ecken werden ellipsenförmig abgerundet.
Beachten Sie: Der Radius wird auch auf Hintergründe und Schatteneffekte angewendet, selbst wenn das Element über keinen Rahmen verfügt.
Empfehlung: Um den Elementen thead, tbody, tfoot oder tr einen sichtbaren Rahmen zuzuweisen, müssen die Rahmen innerhalb der Tabelle zusammenfallen (d. h. table { border-collapse: collapse; })

Weblinks

Siehe auch