HTML/Attribute/target

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das target-Attribut legt die Zielfensterbasis eines Verweises fest.

Beachten Sie: Wenn Sie target="_blank" einsetzen, sollten Sie aus Gründen der Sicherheit[1] auch rel="noopener" zum betreffenden a-Element hinzufügen – oder ganz auf das Öffnen von neuen Tabs verzichten.
erlaubte Werte
  • _blank: neuer Tab oder Fenster
  • _self (Standardwert) gleicher Tab oder Seite
  • _parent Elternfenster
  • _top: ganzes Fenster
  • <name>: eigener Fenstername für vorhandenes oder neues Fenster
default-Wert _self
erlaubt in a, area, base, form
Browsersupport Details bei caniuse.com: {{{caniuse}}}
Beispiel
<a href="http://www.example.com/html" target="_blank">
Empfehlung: Vermeiden Sie das target-Attribut. Der Benutzer sollte selbst entscheiden, ob er einen neuen Tab öffnen möchte oder nicht!

Siehe auch

Weblinks

  1. Mathias Bynens: About rel=noopener – What problems does it solve?