HTML/Attribute/class

Aus SELFHTML-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Für das gleichnamige Schlüsselwort siehe JavaScript/class.



Das class-Attribut ordnet ein Element einer oder mehreren Klassen zu. Klassen sind ein HTML-Konzept, um gleichartige Elemente im Markup zu kennzeichnen mit dem (nicht alleinigen!) Ziel, diese mit einem Klassenselektor ansprechen zu können. Dabei müssen es nicht unbedingt gleichartige Elemente sein. Mehrere Klassennamen werden durch Leerzeichen getrennt.

erlaubte Werte

eine Zeichenkette

default-Wert
erlaubt in allen Elementen
Browsersupport Details bei caniuse.com: {{{caniuse}}}
Beispiel
<p class="warnung">
legt für den Absatz die Klasse warnung fest
Beachten Sie: In älteren HTML-Versionen war die Wahl der Zeichen eingeschränkt: ein Zeichen aus [A-Za-z], gefolgt von beliebig vielen Zeichen aus [A-Za-z0-9_:.-]
Empfehlung: Vergeben Sie informative Klassennamen, die Auskunft über den Inhaltstyp oder seine Rolle, nicht aber über irgendwelche Eigenschaften der visuellen Präsentation geben. Der Klassenname bleibt daher sinnvoll, wenn sich die visuelle Präsentation ändert oder er innerhalb eines JavaScripts verwendet wird.

Siehe auch

Weblinks

W3C: the id and class attributes